• General info
  • In English
General info

Stille der Natur und niveauvoller Ferienhausurlaub in Ähtäri  in Mittelfinnland

Hyvölän Talo (Haus Hyvölä) ist ein alter Erbhof, dessen Wurzeln bis 1570 zurückreichen. Auf dem Hof wird weiter Land- und Forstwirtschaft betrieben sowie seit 1990 auch Bauernhoftourismus in grandioser, alter bäuerlicher Umgebung.

Hyvölän Talo bietet Unterbringung in geräumigen und gut ausgestatteten Ferienhäusern: in der im Jahr 2018 fertiggestellten Ferienwohnung Hilla sowie in Juolukka und Puolukka, die 2009 gebaut wurden. Die Unterbringung ist auch in den Zimmern des alten Hauptgebäudes sowie im Frühjahr-Sommer-Herbst in den Uferhütten und den Speichern auf dem Hof möglich.

Familientourismus von seiner schönsten Seite

Auf Gäste mit Frühstück und Ferienhausgäste warten auf der Halbinsel Hyvölä und am Ouluvesi die schönsten Seiten des Bauernhof- und Familientourismus: Haustiere, Spielplatz und ein schöner Badestrand für Kinder, Vogelbiotop, Touren durch den Wald sowie der Naturpfad auf der Halbinsel Hyvölä. Außerdem gibt es Ruderboote und Fahrräder für Erkundungstouren in die nähere Umgebung.  Der Tierpark Ähtäri und das Panda-Haus sind 15 Minuten mit dem Auto entfernt.

Schmackhafte finnische Hausmannskost

Für Gruppen werden auf Bestellung Speisen und Kaffeezeiten in traditioneller bäuerlicher Umgebung organisiert: schmackhafte Hausmannskost in verschiedenster Form, von der Suppenmahlzeit bis zum Buffet und auch Kaffeetrinken. Die Mahlzeiten entspringen regionalen Zutaten, wie Bioprodukten, Pilzen, Beeren, eigenem Brot und Säften sowie Fisch aus dem Ouluvesi- und Ähtärinjärvi-See. Das wissen die Gäste zu schätzen.  Die ländliche Landschaft inmitten von Seen bietet einen schönen Rahmen für gesellige Abende, Besuche in der Rauchsauna und Grillabende in der Blockhütte.

Fischfang am Ouluvesi-See

Der Fischereitourismus wurde im Unternehmen konsequent und qualitativ hochwertig entwickelt. Der Ouluvesi bietet um die Halbinsel Hyvölä gute Möglichkeiten zu Fischfangerlebnissen das ganze Jahr über. Der Fischbestand des Ouluvesi ist vielfältig: Zander, große Maräne, Brasse, Hecht und Barsch.  Fischen kann man sowohl mit Köder, Netz als auch Langleine, im Winter mit Eisangeln und auch mit Netz unter dem Eis.  Hyvölän Talo vermietet Motorboote und komplett ausgerüstete Angelboote mit Guide. Für die mit der Fischerei verbundenen Nachbereitungen lädt die perfekte Umgebung zu Rauchsauna und Badebottich.

Kontaktdaten:

Hyvölän Talo
Kaijantie 133
FI-63700 Ähtäri
+358 40 5330115
hyvolantalo@hyvolantalo.com

Web: https://hyvolantalo.com/de/ferienhaus/

In English